Zimbeln mit 8 buddhistischen Glückssymbolen 7,5 cm

23,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 9667
Schöne Tingsha in einer silbernen Optik mit den 8 tibetischen Glückssymbolen. Tingshas sind... mehr
Zimbeln mit 8 buddhistischen Glückssymbolen 7,5 cm

Schöne Tingsha in einer silbernen Optik mit den 8 tibetischen Glückssymbolen.

Tingshas sind tibetische Handzimbeln, die traditionell zu Beginn und Ende eines Rituales eingesetzt werden. Die Zimbeln werden dabei waagrecht aneinander geschlagen.
Beim Anschlag entsteht ein heller, den Raum durchdringender Klang, der erst dann wiederholt wird, sobald der vorherige Schlag verklungen ist.

Die Zimbeln werden gern zur Energetisierung von Räumen und zum Beginn oder Ende einer Meditation oder Phantasiereise eingesetzt.

8 Symbole:

1. Der Schirm
ist ein Schutzsymbol. Er hält schlechte Einflüsse ab und schützt vor Krankheiten und Leiden.

2. Die zwei Fische
repräsentieren die Augen Buddhas und demzufolge transzendente Weisheit, Freude, Glück, die Versorgung mit Energie. Sie stehen symbolisch für den Schutz vor dem Ozean des irdenen Lebens und Leidens.

3. Die Vase
steht für geistige und materielle Wunscherfüllung. Sie enthält die spirituellen Juwelen der Erleuchtung und symbolisiert ein langes Leben und Wohlstand.

4. Die Lotusblüte
Obwohl die Lotuspflanze aus schlammigem Wasser erwächst, erblüht sie vollkommen rein. Die Lotusblüte symbolisiert die Entfaltung des Geistes und ist ein Symbol für die vollkommene Reinheit des Körpers, des Wortes und Geistes.

5. Das Muschelhorn
steht für Ruhm und die Lehre Buddhas, es symbolisiert Macht und Unabhängigkeit.

6. Der endlose Knoten
symbolisiert mit seinen Überschneidungen ohne Anfang und Ende Buddhas unendliche Weisheit und Mitgefühl und das nie endende Fortbestehen der Lehren des Geistes Buddhas. Er bekundet Liebe und Ewigkeit und stellt ein Leben ohne Ende dar.

7. Die Standarte
steht für den Sieg Buddhas über die Unwissenheit und symbolisiert Erfolg und die Beseitigung von Hindernissen.

8. Das Rad
ist im Buddhismus ein Symbol für Buddhas Lehre, die auch als Dharmachakra, als ‚Rad des Gesetzes‘, bezeichnet wird. Im Tibetischen bezeichnet das ‚Rad der Transformation‘ die Überwindung aller Hindernisse und Illusionen.


Echte Handarbeit aus Nepal - natürlich Fair Trade. 

 


 

Durchmesser: ca. 7,5 cm
Gewicht: ca. 300 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zimbeln mit 8 buddhistischen Glückssymbolen 7,5 cm"
09.11.2018

Sehr schöner heller Klang, schnelle Lieferung, bin sehr zufrieden.

Bewertung schreiben
Bitte beachten Sie: Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis Ihre Bewertung angezeigt wird.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen